Cyanoplage WAS TUN?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cyanoplage WAS TUN?

      Hai!

      Ich bin drauf und dran mein Becken wegen der Cyanos aufzugeben
      Die letzte Wasseranalyse hat keine Auffälligkeiten angezeigt, einzig mein Nitrat liegt bei
      5mg und mein Phosphat ist nicht nachweisbar. Aus diesem Grund dosiere ich täglich Sango Nutri Complex.

      Schön langsam bin ich am Verzweifeln und überlege das Becken aufzulassen
      Bilder
      • A42B249F-9D0D-42FD-B62B-EA4C5E1F912F.jpeg

        135,21 kB, 640×480, 3 mal angesehen
      • 236F64A9-5D06-4955-8D76-054339B2F40D.jpeg

        143,52 kB, 640×480, 3 mal angesehen
      • 1AD0255B-3196-45C9-8C57-DD841EBD471B.jpeg

        154,18 kB, 640×480, 3 mal angesehen
      • 29F5BA2E-5CD6-40D4-A4E3-EE37936518C2.jpeg

        119,58 kB, 640×480, 2 mal angesehen
      Rechteck 150x60x60
      Riffkeramik von Riffsystems
      Filterbecken und Osmosetank von ATB
      Bubble King Double Cone 200 + RD3 Speedy
      2 x Tunze 6105, 2 x Tunze 6095 mit Controller 7096
      RD3 Speedy 80W
      ATI Hybridlampe 4x75W LED + 4x80W T5
      Sangokai System
    • Hallo Thomas

      Das selbe hatte ich auch

      Das einzige was bleibt, ist eine Veränderung einzubringen

      Wie oft macht du Wasserwechsel

      Nitrat anheben

      Salz wechseln

      Mit freundlichen Grüßen Thomas
      Würfel 80x80x60
      25KG Lebendgestein 15KG Bora Bora
      AMA Osci Motion mit Tunze 6045
      Aqua Medic EcoDrift 8.0
      Giesemann Spectra 250 Watt 4x 24Watt
      Deltec 1455
      Besatz 7 Fische

      Salzige Grüsse
      Tommes


    • Hallo Tommes,

      danke für deine Tipps!

      Wasserwechsel passiert alle 14 Tage 60 Liter.
      Salz bin ich vom TM Pro Reef, Biotic, Bio Actif bis über Red Sea und Fauna Marin durch.
      Ich hab sogar den Sand schon tw. entfernt, mit dem Ergebnis, dass die Cyanos auf dem Bodenglas weiterwachsen.
      Deine Aussage Nitrat abzuheben finde ich aber interessant.
      Ich dachte, ich sollte das Nitrat eher dem Phosphatwert angleichen und senken
      Wie hoch würdest du das Nitrat anheben?

      Salzige Grüße
      Thomas
      Rechteck 150x60x60
      Riffkeramik von Riffsystems
      Filterbecken und Osmosetank von ATB
      Bubble King Double Cone 200 + RD3 Speedy
      2 x Tunze 6105, 2 x Tunze 6095 mit Controller 7096
      RD3 Speedy 80W
      ATI Hybridlampe 4x75W LED + 4x80W T5
      Sangokai System
    • Hallo

      Nitrat würde ich mal ein Zeit lang auf 25-30 bringen

      Ich habe ja schon mit vielen Leuten über das Problem Cyanos gesprochen

      Und die Mehrheit spricht immer davon eine Veränderung ins Becken zu bringen

      Nicht sofort viele Parameter verändern, sondern immer nur eines nach dem anderen

      Mit freundlichen Grüßen Thomas
      Würfel 80x80x60
      25KG Lebendgestein 15KG Bora Bora
      AMA Osci Motion mit Tunze 6045
      Aqua Medic EcoDrift 8.0
      Giesemann Spectra 250 Watt 4x 24Watt
      Deltec 1455
      Besatz 7 Fische

      Salzige Grüsse
      Tommes